Kostenloser Versand ab € 45,- Warenwert
Versand innerhalb von 24h
Sichere Bezahlmethoden
Direkt vom Hersteller
Telefonische Hotline +49 (0) 2182 / 69 820 52
glitzer-reithalfter-nasenriemen-glitter-besatz-schwedisch-lack-schwarz

Schwedische Trensen

Das Schwedische Reithalfter ist eine Weiterentwicklung des Englischen Reithalfters mit einer ähnlichen Wirkungsweise.  Allerdings hat das Schwedische Reithalfter einige entscheidende Vorteile, wie den etwas breiteren Nasenriemen und die gepolsterte Umlenkverschnallung am Kinn! Der Nasenriemen der Schwedischen Trense ist etwas breiter als bei der Englischen Variante, was auch der Grund ist, warum viele Pferde das Schwedische Reithalfter besser annehmen. Wenn Du auf der Suche nach einer Schwedischen Trense bist, dann bist Du hier genau richtig! Unsere Heinick Trensen mit schwedischem Reithalfter findest Du hier in allen Formen und Farben! Finde jetzt den perfekten Schwedischen Trensenzaum, egal ob mit oder ohne Sperrriemen, und mache Deinem Pferd noch heute eine riesige Freude! 

Neu im Sortiment!
Trense Competition Schwedisch
Wähle Deine Lederfarbe:

89,00 €*
Trense ProLine München Rund Lack
Wähle Deine Lederfarbe:

149,00 €*
Neu im Sortiment!
Trense ProLine München Rund Lack Glitter Besatz
Wähle Dein Reithalfter mit Glitterbesatz:

159,00 €*
Trense Selection Schwedisch
Wähle Deine Lederfarbe:

89,00 €*
15.96% gespart
Trense Motion Lack fester Sperrriemen TOP-DEAL!
Wähle Deine Lederfarbe:

79,00 €* 94,00 €* (15.96% gespart)
statt 94,00 €*
35.5% gespart
Trense Verona italienisches Leder mit Lack
Wähle Deine Lederfarbe:

109,00 €* 169,00 €* (35.5% gespart)
statt 169,00 €*
15.96% gespart
Trense Custom mit Sperrriemen TOP-DEAL!
Wähle Deine Lederfarbe:

79,00 €* 94,00 €* (15.96% gespart)
statt 94,00 €*
Dieser Artikel ist zur Zeit ausverkauft
15.96% gespart
Trense Performance Schwarz/Weiß Lack Vollblut TOP-DEAL!
Wähle Deine Lederfarbe:

79,00 €* 94,00 €* (15.96% gespart)
statt 94,00 €*
Dieser Artikel ist zur Zeit ausverkauft
15.96% gespart
Trense Performance Schwarz/Weiß Lack Vollblut TOP-DEAL!
Wähle Deine Lederfarbe:

79,00 €* 94,00 €* (15.96% gespart)
statt 94,00 €*
Trense Competition Schwedisch
Wähle Deine Lederfarbe:

89,00 €*
15.96% gespart
Trense Custom mit Sperrriemen TOP-DEAL!
Wähle Deine Lederfarbe:

79,00 €* 94,00 €* (15.96% gespart)
statt 94,00 €*
Trense Fortuna Schwedisch
Wähle Deine Lederfarbe:

169,00 €*
15.96% gespart
Trense Motion Lack fester Sperrriemen TOP-DEAL!
Wähle Deine Lederfarbe:

79,00 €* 94,00 €* (15.96% gespart)
statt 94,00 €*
Trense ProLine München Rund Lack
Wähle Deine Lederfarbe:

149,00 €*
Trense Selection Schwedisch
Wähle Deine Lederfarbe:

89,00 €*
35.5% gespart
Trense Verona italienisches Leder mit Lack
Wähle Deine Lederfarbe:

109,00 €* 169,00 €* (35.5% gespart)
statt 169,00 €*

Alle Infos rund um das Schwedische Reithalfter 

Das Schwedische Reithalfter mit Kinnpolster und Umlenkverschnallung wird häufig auch einfach als Kombiniertes Reithalfter bezeichnet, allerdings müsste man richtigerweise zwischen Englisch Kombiniert und Schwedisch Kombiniert unterscheiden, denn es gibt beide Reithalfter als Variationen mit oder ohne Sperrriemen.

Was sind die Vorteile des Schwedischen Reithalfters?

Das Schwedische Reithalfter hat einen breiteren Nasenriemen, als beispielsweise ein Englisches Reithalfter, was für eine bessere Druckverteilung spricht. Auch die Umlenkverschnallung mit Kinnpolster sorgen für eine gute Druckverteilung und Bewegungsfreiheit mit einem pferdefreundlichen Polster am Kinn. Außerdem bietet das Schwedische Reithalfter viele verschiedene Variationen und Anwendungsmöglichkeiten. Dieses Reithalfter ist in allen Disziplinen anzutreffen und sowohl mit, als auch ohne Sperrriemen erhältlich. Insgesamt bietet eine Schwedische Trense viele Möglichkeiten, sowohl in der Anwendung, als auch in der Optik!

Was sind die Nachteile des Schwedischen Reithalfters?

Beim Schwedischen Reithalfter wird häufig der Verschlussmechanismus mit "Umlenkverschnallung" kritisiert. Durch diesen Verschluss lässt sich das Reithalfter mit wenig Kraftaufwand schließen. Wir halten diesen Kritikpunkt für etwas überreizt, denn jedes Reithalfter kann in ungeübten Händen eine Belastung für das Pferd sein.  Doch deuten neue Studien darauf hin, dass durch die Umlenkrolle mehr Bewegungsfreiheit im Reithalfter gegeben ist und sich weniger Druck entwickeln kann. 

Wie wird das Schwedische Reithalfter bzw. die Schwedische Trense richtig verschnallt?

Der Schwedische Nasenriemen sitzt etwas höher als der Englische, und zwar 1/2 bis 1 Fingerbreit unter dem Jochbein. Dabei sollte das schwedische Reithalfter so „locker“ verschnallt werden, dass auch hier die „2-Finger-Regel“ zur Geltung kommt. 

Anatomische Trensen und Reithalfter mit Schwedischer Verschnallung

Die Art des Reithalfters ist die erste und wichtigste Entscheidung, die bei der Wahl des Trensenzaums getroffen werden muss. Doch auch an die Anatomie des Pferdes muss beim Trensenzaum geachtet werden. Darum führen wir in unserem Sortiment eine große Auswahl anatomischer Trensen und Reithalfter mit Schwedischer Verschnallung. Egal, ob klassischer Schwedischer Trensenzaum mit anatomischen Genickstück und pferdefreundlichem Nasenriemen mit Lefzenausschnitten, oder besonders ausgefallene Reithalfter in besonderen Formen, wie zum Beispiel mit einem konischen Nasenriemen. Extra breiter Nasenrimenen? Geschwungene Reithalfter? Schwedische Trensen ohne Sperrriemen? 

Hier bei Heinick-Reitsport gibt es eine große Auswahl anatomischer Trensen und Reithalfter mit Schwedischer Verschnallung. Finde jetzt die perfekte Trense für Dein Pferd!

Schwedisch, Englisch, Kombiniert - was ist der Unterschied?

Hier gibt es eine kleine Erklärung zu den verschiedenen Reithalftern und Trensen Arten mit Bildern und Erklärung. Alle wissenswerten Infos rund um Schwedische, Englische und Kombinierte Reithalftern, deren Aufbau, richtigen Sitz und Mehr!

RH-Selection-Schwarz-3

Schwedische Reithalfter

Das Schwedische Reithalter ist eine Variation des Englischen Reithalfters und wird umgangssprachlich oftmals als "Kombiniertes Reithalfter" bezeichnet. Das Schwedsche Reithalfter gibt es mit und ohne Sperrriemen, was dann  richtigerweise "Schwedisch" und "Schwedisch Kombiniert" heißt. 

Aufbau des Schwedischen Reithalfters:

Das Schwedische Reithalfter ist am Nasenriemen breiter geschnitten, als sein englisches Vorbild und auch der Verschlussmechanismus ist ein anderer. Denn das Schwedische Reithalfter besitzt eine Umlenkverschnallung mit Kinnpolster. Dabei läuft der Kinnriemen zwischen den metallenen Umlenkrollen des Nasenriemens und wird hinter dem Kinnpolster geschlossen. Beim richtigen Sitz bietet diese Umlenkverschnallung eine besonders gute Druckverteilung und Bewegungsfreiheit.

Reithalfter-englisch-ohne-Sperrriemen-Schnallen-schwarz-lack-anatomisch-Competition-Warmblut-Vollblut

Englische Reithalfter

Das Englische Reithalfter gehört zu den meist genutzten Reithalftern überhaupt und ist in allen Bereichen des Reitsports anzutreffen. Beliebt ist es in der Dressur und Vielseitigkeit, wird aber auch oft beim Springen verwendet. Das Englische Reithalfter ist nicht ohne Grund der Klassiker unter den Reithalftern, denn es ist vielseitig einsetzbar und leicht zu verschnallen.

 Aufbau des Englischen Reithalfters:

Das englische Reithalfter besteht aus einem „schmaleren“ Nasenriemen und wird am Kinn einfach mit einer Schnalle geschlossen. Hier auf dem Bild ist eine anatomische Variation des Englischen Reithalfters zu sehen, das erkennt man daran, das der Nasenriemen etwas breiter geschnitten ist und an den Lefzen anatomische Ausschitte hat. 

Ein Englisches Reithalfter kommt klassisch immer ohne Sperrriemen. Dieses Reithalfter ist auch die häufigste Art von Kandarenreithalfter.

Englisch Kombinierte Reithalfter

Das Englische Reithalfter hat normalerweise keinen Sperrriemen, mit Sperrriemen heißt die Zäumung dann "Englisch Kombiniert". Dieses Reithalfter ist seit den 1950ern historisch belegt. Das Englisch Kombinierte Reithalfter mit Sperrriemen ist allerdings nicht mehr als Kandarenreithalfter zugelassen.

Das englische Reithalfter wirkt über Nasenrücken, Kinngrube und Kiefer ein. Beim „Englisch Kombinierten“ Reithalfter mit Sperrriemen ist zusätzlich darauf zu achten, dass es nicht zu eng verschnallt ist und der Sperrriemen den Nasenriemen nicht runterziehen kann.

Welches Reithalfter passt zum Pferd?

Wie Wahl des Reithalfters ist die wohl wichtigste Entscheidung bei der Findung des Trensenzaums! Wenn Du noch unsicher bist oder einfach mehr Infos um das Thema Reithalfter suchst, schau doch mal in unseren Blog.